Bestellung der Betonpumpe - Was ist anzugeben!

Betonpumpe mieten vom Spezialisten für Pumpbeton - Spedition Bodensee / Singen / Süddeutschland - Spedition Birsner

Die nachfolgend aufgeführten Punkte sind bei der Bestellung zur Miete einer Betonpumpe anzugeben, damit ein reibungsloser Ablauf auf Ihrer Baustelle gewährleistet werden kann

Sollten Sie Fragen, oder Unterstützung benötigen, stehen Ihnen die Spezialisten für Betonpumpen von Birsner Betonpumpen Verleih/Miete gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Diese Punkte sollten Sie bei der Bestellung einer Betonpumpe beachten:

  • Welche Betonmenge benötigen Sie für Ihr Bauvorhaben
  • Welche Mastgröße, Pumpengröße wird benötigt
  • Genaue Baustellenanschrift mit Bauvorhaben; bei großen Bauvorhaben den Einfahrts-/Aufstellbereich definieren
  • Name und Telefonnummer des Poliers der Einbaufirma vor Ort
  • Name des Bestellers, sofern nicht der Polier
  • Lieferndes Transportbetonwerk
  • Liefertag und Uhrzeit
  • Lieferleistung in m³/h
  • Genaue Rechnungsanschrift
  • Rohr- & Schlauchleitungen (Konsistenz, Größtkorn und Anpumpmischung)
  • Weitere Besonderheiten (Stahlfasern, Umsetzen, Hindernisse, LP-Beton, Hochspannungsleitungen, etc.)
  • Bauteil